Widerrufsbelehrung

Es gilt eine Widerrufsfrist von 14 Tagen nach Buchungsbestätigung bzw. Anmeldungsbestätigung.
Ein Widerruf der Buchung bzw. der Anmeldung muss mittels einer eindeutigen Erklärung (schriftlich per Brief oder E-Mail) beim Veranstalter (Naturabenteuer Niederrhein, Christian Meister, Heukershof 2, 46509 Xanten, mail@naturabenteuer-niederrhein) erfolgen. Maßgeblich ist das Datum des Eingangs der Widerrufserklärung beim Veranstalter. In diesem Fall erfolgt eine vollständige Rückerstattung des bezahlten Betrages.
Ansonsten gelten folgende Rücktrittskosten:

Kurse (beinhaltet auch Eltern/Kind Camp):

– 1 Monat bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 30% des Gesamtbetrages (Kursgebühr)

– ab 20. bis 8. Tag vor der Veranstaltung: 60 % des Gesamtbetrages (Kursgebühr)

– 7 Tage vor Beginn des Kurses: 100% des Gesamtbetrages (Kursgebühr)

Weiterbildung Natur- und Wildnispädagogik und Weiterbildung Wildnisfertigkeiten & Naturhandwerk:

Es gelten folgende Stornobedingungen:
Stornierungen bis 28 Tage vor Weiterbildungsstart sind kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen zwischen 27 und 14 Tagen vor Weiterbildungsstart fallen 30% der Weiterbildungskosten an.
Bei Stornierungen zwischen 13 und 7 Tagen vor Weiterbildungsstart fallen 50% der Weiterbildungskosten an.
Stornierungen innerhalb von 7 Tagen vor Weiterbildungsstart berechnen wir mit 80% der Weiterbildungskosten.

Tritt der/die Teilnehmer/in während der Weiterbildungzeit zurück, sind alle teilgenommenen Module zu bezahlen. Zusätzlich werden ihm/ihr 40% der Kosten der noch offenen Module berechnet.

Wildnistouren:

– 1 Monat bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 30% des Gesamtbetrages

– ab 20. bis 8. Tag vor der Veranstaltung: 60 % des Gesamtbetrages

– 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung: 100% des Gesamtbetrages

Programme für Schulklassen und Firmen:

– 1 Monat bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 30% des Gesamtbetrages

– ab 20. bis 8. Tag vor der Veranstaltung: 60 % des Gesamtbetrages

– 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung: 100% des Gesamtbetrages

Sämtliche Kostenpauschalen verstehen sich zuzüglich eventuell getätigter Ausgaben, Auslagen oder Anschaffungen des Veranstalters (z.B. extra für die Buchung beschafftes Equipment), die nicht mehr rechtzeitig rückabgewickelt werden können. Eine Stornierung ist nur schriftlich möglich (auch per E-Mail) und bedarf zur Gültigkeit der Bestätigung des Veranstalters.

Alternativ kann auch eine Ersatzperson an der Veranstaltung teilnehmen.

Ende der Widerrufsbelehrung